52 thoughts on “Alles für die Katze – Galaxus TV-Spot (extended version)”

  1. Also die Agentur hinter den Spots von Galaxus hat echt Ahnung wie man eine Geschichte lustig erzählt. Die Taxifahrt zum falschen Bahnhof der Nachtschwärmerin in Zürich ist der Hammer (,-)))) u.a.
    Sehr gut im Vergleich zu dem Mist, der sich sonst in der Medienlandschaft breit machen konnte

  2. This is what a peak and maximum feminism and hypergamy makes with women in a cuck country like Switzerland. Poor women end up with 5 cats, no children and a useless "career" .

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *